Gästebucheinträge: 447 
Besucher online:
Besucher: 1255721 
 




 

Datenschutzerklärung und Verfahrensverzeichnis i.S.d. DSGVO

Verantwortlich

EDV- und Zeitnahmeservice Stoll GbR
Königsberger Str. 23
66606 St. Wendel
E-Mail: webmaster@berg-zeitnahme.de

Betroffene Personen

Alle Personen, die unsere Webseiten besuchen, sind grundsätzlich von der Erhebung der Daten betroffen, die zur Sicherstellung eines Mindestschutzes gegen Missbrauch unserer Seiten notwendig sind. Weitere Daten werden von denjenigen Webseitenbesuchern erhoben, die unsere interaktiven Komponenten (Chat, Gästebuch, Kommentarbereich) aktiv in Form von eigenen Beiträgen nutzen sowie von Webseitenbesuchern, die von der im Liveportal angebotenen Registrierungsmöglichkeit Gebrauch machen

Desweiteren werden im Rahmen von Dokumenten zu von uns betreuten Motorsport-Veranstaltungen Daten von organisatorisch oder sportlich beteiligten Personen vearbeitet.

Zusammenfassung zur Erhebung und zum Zweck der verarbeiteten Daten

Der Aufruf unserer Webseiten entspricht einer vorvertraglichen Anfrage des Nutzers zur Aufbereitung und Anzeige unserer Webseiten (Art. 6 (1), lit. b DSGVO). Die bei einem Besuch unserer Webseiten automatisch übermittelten Daten werden dazu verwendet, die Webseite sinnvoll aufzubereiten und anzuzeigen. Da unsere Seite interaktive Komponenten enthält (Gästebuch, Anmeldung, Chat, Kommentare), besteht unsererseits ein legitimes Interesse, diese gegen Missbrauch (u.a. automatisierter SPAM) zu schützen (Art. 6 (1) lit. f DSGVO). Zu diesem Zwecke werden folgende Daten des Nutzers verarbeitet: IP-Adresse des Nutzers, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Anmeldedaten, die besuchte Seite, Referer sowie Eigenschaften des verwendeten Browsers. Innerhalb einer aktiven Sitzung wird temporär auch der Verlauf der besuchten Webseiten gespeichert. Im Falle eines detektierten Missbrauchs werden diese Daten sowie alle Verbindungsdaten (IP, Browserkenunng) dauerhaft gespeichert, um weitere Maßnahmen zum Schutz unserer Webseiten treffen zu können. Dies ist auch nötig, um menschliche Nutzer unserer Seiten von automatisierten Bots zu unterscheiden. In jedem gewöhnlichen, nicht-missbräuchlichen Fall wird der Verlauf nach Beenden der aktuellen Sitzung gelöscht.

Im Rahmen der aktiven Nutzung unseres Kommentarbereichs werden alle Daten, die über das Eingabeformular eingegeben werden, verarbeitet. Abgesehen von einem Namen und einer Nachricht, welche zur ordnungsgemäßen Darstellung eines Kommentars notwendig sind, sind alle weiteren eingebbaren Daten optional.

Im Rahmen einer Anmeldung als registrierter Nutzer werden ein Nickname, ein Passwort, E-Mail-Adresse sowie weitere freiwillige Daten gespeichert.

Da unser Chat im Sinne eines unkomplizierten Austauschs ohne Registrierung benutzt werden kann, ist die Gefahr einer missbräuchlichen Benutzung, wie z.B. Beleidigungen, Störungen des Gesprächsablaufs oder ungewollte Werbung, besonders groß. Technische Maßnahmen zum Schutz gegen solchen Missbrauch, der ausdrücklich den Ausschluss eines Nutzers aus dem Chatbereich einschließt, sind daher zum legitimen Schutz der Interessen unsererseits wie auch der anderen Nutzer unbedingt notwendig. Daher verwenden wir ein webseiten-internes Tracking-System, das einen Nutzer auch ohne Registrierung wiedererkennen kann. In diesem Sinne ist eine temporäre Verarbeitung aller Daten, die beim Besuch unserer Webseiten übermittelt werden, notwendig (Art. 6 (1) lit. f DSGVO).

Aufschlüsselung: Datenerhebung und Zwecke (Verfahrensverzeichnis)

Prozess Zweck des Prozesses erhobene Daten Zweck der Datenerhebung Löschfristen

allgemeiner Betrieb der Webseite Firmendarstellung
Informationsdienstleistung über betreute Veranstaltungen
IP-Adresse
Browserdaten
aufgerufene Seiten
ID des angemeldeten Benutzers
Schutz gegen Missbrauch der interaktiven Komponenten (Gästebuch, Chat, Kommentare), u.a.
  • Schutz gegen SPAM im Gästebuch bzw. im Kommentarbereich des Liveportals
  • Ausschluss von Benutzern des grundsätzlich anmeldefreien Chats im Falle von erheblichen Störungen
Löschung der aufgerufenen Seiten nach Ende der Sitzung.
Im Falle eines Gästebucheintrages: Löschung der aufgerufenen Seiten nach 7 Tagen.
Anonymisierung der IP-Adresse nach 7 Tagen

Auflistung von Ausschreibungen, Nennformularen und Veranstaltungsergebnissen Veröffentlichung und dauerhafte Archivierung von sportlich relevanten Dokumenten von Motorsport-Veranstaltungen alle sportlich relevanten Daten (u.a. Name und Vorname, Bewerber, Sponsor, Lizenznummer, Fahrzeug, gefahrene Laufzeiten, erreichte Platzierungen), die durch die jeweiligen Organisatoren erhoben und mit Einverständnis der Teilnehmer zur Veröffentlichung vorgesehen sind Ermöglichung eines sportlich fairen Wettbewerbs im Rahmen geltender sportlicher und technischer Reglements, Möglichkeit zur Austragung von Meisterschaften auf Basis der Daten keine automatische Löschung vorgesehen

Accountregistrierung (nur Liveportal) freiwillige und dauerhafte Identifikation von regelmäßig wiederkehrenden Chat-Benutzern Benutzername
Emailadresse
Registrierungszeit
Aktivierungskey

freiwillig:
Vorname
Nachname
Homepage
Wohnort
Geburtstag
ICQ-Nummer
Selbstbeschreibung
technische Notwendigkeit zur Darstellung eines Benutzers sowie zur emailbasierten Accountverifizierung dauerhafte Speicherung, Löschung auf Anfrage des betreffenden registrierten Benutzers

Betrieb des Gästebuchs (Hauptseite) bzw. des Kommentarbereichs (Liveportal) Rückmeldung (Feedback) durch Webseitenbesucher zusätzliche Daten:
Name
Kommentartext

freiwillig:
Emailadresse
Homepage
Ort
Darstellung des Eintrags (in der vom Schreiber gewünschten Ausführlichkeit) Anonymisierung der IP-Adresse eines Eintrags nach 7 Tagen

Betrieb des Chats (Liveportal) Austausch unter den Webseitenbesuchern zusätzliche Daten:
Benutzername (Nickname)
Nachricht
Darstellung der Nachricht mit Zuordnung zum Schreiber Anonymisierung der IP-Adresse nach 7 Tagen

Zugriff auf Daten

Alle Firmeninhaber sowie alle Administratoren haben lesenden und schreibenden Zugriff auf die o.g. Daten. Alle den Verantwortlichen (auch nur zeitweilig) unterstehenden Personen wurden zur Einhaltung der Bestimmungen der DSGVO verpflichtet.

Weitergabe an Dritte

Die gespeicherten Daten befinden sich auf Servern unserers Hosters und werden ausschließlich von uns verarbeitet. Eine Weitergabe an Dritte darüberhinaus findet nicht statt.

Speicherung der Daten

Alle durch uns erhobenen personenbezogenen Daten liegen in Datenbanken, die gegen Zugriff von außen geschützt sind. Alle Veranstaltungs-Dokumente (Ausschreibungen, Nennformulare, Ergebnisse) liegen in Form von PDF-Dokumenten in Dateiverzeichnissen auf unserem Server.

Hosting

Unser Server wird durch die "Hetzner Online GmbH, 91710 Gunzenhausen, Deutschland" (www.hetzner.de) zur Verfügung gestellt. Ein Auftragsverarbeitungsvertrag gemäß Art. 28 DSGVO liegt vor.

Rechte der Nutzer

Jeder Nutzer hat nach den gesetzlichen Vorgaben das Recht
  • auf Auskunft der über ihn gespeicherten Daten (Art. 15 DSGVO) sowie
  • auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO) oder
  • auf Löschung (Art. 17 DSGVO) oder
  • auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) sowie
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO).

Cookies

Wir verwenden Cookies, um eine ordnungsgemäße Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen sowie einen gewissen Schutz gegen Missbrauch unserer interaktiven Komponenten zu gewährleisten. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers das Speichern von Cookies deaktivieren sowie bereits gespeicherte Cookies löschen. Das Deaktivieren von Cookies kann jedoch zu Funktionseinschränkungen der Webseiten führen. Folgende Cookies werden gespeichert:
  • Session-ID (zur Aufrechterhaltung der aktuellen Sitzung)
  • codierte Zugangsdaten eines registierten und angemeldeten Benutzers
  • Tracking-ID


Live-Portal mit freundlicher Unterstützung von: